Besonderheiten

  • Exklusive Fassaden u. a. individuell für "VIER" hergestellte Klinker
  • Einzigartige, gestalte Entreébereiche
  • In den Erdgeschosslagen zur Günther-Wagner-Allee und Carl-Hornemann-Straße werden bis zu zehn Shops, Cafés oder kleine Büros das Wohnquartier lebenswert machen. 
  • Kinderbetreuung durch Kita am Pastor-Jäckel-Weg
  • Die Freiflächen, vom renommierten Landschaftsarchitekten Lohaus & Carl geplant, bieten viele Plätze zum Verweilen und ein ausgefeiltes Pflanzenkonzept mit besonderer Blütenpracht.
  • Bequem von der Tiefgarage mit dem Aufzug in Ihre Wohnetage.
  • Hohe Nachhaltigkeits-Standards in Bezug auf Energieeffizienz, Schonung von Ressourcen und sozio-kulturelle Belange. Ein Gebäude wird von der Deutschen Gesellschaft für nachhaltiges Bauen als erstes Wohnhaus in Deutschland mit "Gold" zertifiziert.
Weitere Bilder